Perfection Lumiere Foundation Chanel

Wer kennt das nicht? Bis man die perfekte Foundation für einen gefunden hat, kann es manchmal Jahre dauern. Mal ist sie vom Tragegefühl in Ordnung, deckt dafür aber nicht.
Zudem kommt das Problem mit der Mischhaut. Bei der einen glänzt das Gesicht zu stark, bei der anderen werden trockene Stellen hervorgehoben und die andere ist zu schwer.

Mein heutiges Opfer: Die Perfection Lumiére Foundation von Chanel

Quick Facts

Inhalt: 30 ml
LSF: 10
Farbe: 25 Beige
Preis: 47,99 €

Chanel Perfection Lumiere Beige

Die Farbe

Die Foundation ist in der Farbe Beige und Beige Rosé erhältlich. In den jeweiligen Farben gibt es Abstufungen.

Ich habe mich für Beige entschieden, da ich bei Rosé-Tönen immer krank aussehe. Im Winter verwende ich immer die 25 Beige und im Sommer variiere ich zwischen 30 Beige und 40 Beige, je nachdem wie braun ich bin. Auf den Bildern seht ihr 25 Beige.

Was ich sehr gut an der Foundation finde ist, dass sie nicht zu dunkel ist. Es gibt viele andere Hersteller wo die Farben recht dunkel beginnen und die Unterschiede zwischen zwei Farbstufen recht „hart“ sind, sodass man sich entscheiden muss, ob man den für einen zu hellen oder zu dunklen Ton wählen muss. Die Farbe passt wirklich perfekt zu mir und hinterlässt keine unschönen Ränder.

Perfection Lumiere Chanel Foundation

Die Konsistenz / Der Auftrag

Mit dem Pumpspender kann man die Menge relativ gut dosieren. Wenn man den Spender nicht komplett durchdrückt erhält man eine geringere Menge. Ich benötige pro Anwendung in etwa 2 Pumpstöße, da ich die Foundation mit einem Pinsel auftrage. Beim Auftrag mit dem Finger komme ich mit 1 – 1,5 Pumpstößen aus.

Perfection Lumiére ist eine Mischung aus flüssig und cremig.

Das Produkt lässt sich sehr gut mit dem Pinsel sowie auch mit den Fingern auftragen.

Nach dem Auftrag fühlt sich das Gesicht ein wenig feucht an. Der Effekt bleibt jedoch nur für einige Sekunden zu erkennen, bis sie sich mit der Haut verbindet.

Tragegefühl

Das Tragegefühl empfinde ich bei der Foundation als besonders angenehm, da man das Gefühl hat, als hätte man keine Foundation aufgetragen.

Deckkraft

Die Foundation ist trotz des angenehmen Tragegefühls sehr deckend. Augenschatten, Unebenheiten und Rötungen werden gut gedeckt. Bei extremen Rötungen schimmert die Stelle leicht rosa. Ich persönlich empfinde dies nicht als allzu schlimm, da ich von einer Foundation nicht erwarte, dass sie extreme Rötungen abdeckt. Die Foundation setzt sich nicht unter dem Auge ab.

Haltbarkeit

Die Perfection Lumiére dunkelt nicht nach und hält den ganzen Tag über. Selbst sportlichen Aktivitäten hält die Foundation stand.

Links:(Tageslicht) Ungeschminkt / Rechts:(Tageslichtlampe) Nach dem Auftrag der Foundation ohne Concealer etc.